igus meets VarioShaker 270

Der Aufbau von Dipl.-Ing. Artur Wiebe zeigt den flexiblen Bauteilvereinzeler VarioShaker 270 in Kombination mit dem Roboter igus Delta 360. Durch diese Kombination entsteht eine Anwendung, die einfache manuelle Aufgaben flexibel, schnell und preiswert automatisieren kann.

Im Aufbau kommen, unter anderem folgende Komponenten zum Einsatz:

  • Bauteilvereinzeler: VarioShaker 270
  • Roboter: igus Delta 360
  • Motoren: Servotronix StepIM CANopen
  • Steuerung: Servotronix SoftMC 301 CANopen
  • Vision: openCV (auch kompatibel mit allen Vision-Systemen)
  • Greifer: Elektromagnet
  • Software: von Dipl.-Ing. Artur Wiebe

Die Anwendung ist unter anderem auf der Plattform RBTX erhältlich. Die Plattform wurde geschaffen, um Anwender und Anbieter von Robotik-Komponenten zusammenzubringen. Dabei können Nutzer der Plattform sich Ihre eigene Lösung zusammenstellen, die mit ihrem Budget und Anforderungen übereinstimmt. Neben Gesamtlösungen werden aber auch Einzelkomponenten gekauft werden.

 

Weitere Informationen zum VarioShaker 270 finden Sie hier:
– Informationen und technische Daten VarioShaker 270
– Themenwelt: Flexible Zuführung von Kleinteilen
Live-Kleinteiletesting

 

Weiterführende Links:
Artur Wiebe
RBTX Plattform
Use-Case RBTX Plattform: Low Cost Teilevereinzelung mit Motion Controller, Rütteltisch und Delta-Roboter

Google Translator >